Besichtigen Sie die Sehenswürdigkeiten entlang der Ringstraße, welche um die Altstadt führt bequem von der Strassenbahn aus.
Im Frühjahr 2009 neu eingeführt würde die Vienna Ring Tram. Die, anhand der gelben Farbe, leicht erkennbaren Strassenbahnen sind mit LCD Bildschirmen und Kopfhörer ausgestattet, und Informieren über die Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke in verschiedenen Sprachen. Sehen können Sie unter anderen das Rathaus, Burgtheater, Natur- und Kunsthistorisches Museum, Hofburg, Parlament und noch viele andere historische Bauten.

Zwei unterschiedliche Tickets stehen zur Auswahl. 1 Fahrt um den Ring, ohne Ausstiegsmöglichkeit oder das 24 Stunden Ticket mit Aus- und Einstiegsmöglichkeit bei jeder Haltestelle.

Öffentliche Verkehrsmittel sind in Wien zu empfehlen. Zu bestimmten Zeiten lässt sich ein Stau nicht vermeiden. Nahezu jeder erwachsene Wiener besitzt ein Auto und hat den Führerschein einer der vielen Fahrschulen Wien gemacht.

Was aber nicht heissen soll das man Wien z.B. mit der Stau Hochburg Düsseldorf vergleichen kann!!

Kategorien
  • Keine Kategorien
Links: